Mecki

Telepathische Kommunikation mit Tieren

Telepathische Kommunikation mit Tieren bedeutet, sich mit Hilfe intuitiver Wahrnehmung mit einem Tier zu verständigen. Wenn wir lernen sie zuzulassen, können wir unserem Haustier, aber natürlich auch den wild lebenden Tieren und Pflanzen, auf einer tieferen, seelischen Ebene begegnen.

In die Stille zu gehen und über das Herz auf Empfang zu schalten will gelernt sein. Mein Angebot im Kraftzentrum Kaltenberg umfasst:

X

1. Basiskurs intensiv

2. Workshops

X

Die Kurse werden geleitet von Marion Henrich, unterstützt von Zwergpudelhündin Tara.

In meiner Arbeit als Tierkommunikatorin fühle ich mich dem Ethik-Code  nach Penelope Smith verpflichtet.

X

Wenn Sie den Eindruck haben, dass der richtige Zeitpunkt für das Erlernen der Tierkommunikation für Sie noch nicht gekommen ist oder wenn Sie sich in einer schwierigen Situation emotional zu sehr verstrickt fühlen, um mit Ihrem Tier selbst zu kommunizieren, können Sie mich auch gerne als „Übersetzerin“ engagieren. Details unter Telefonische Beratung

X

Marion Henrich, Jahrgang 1947, Übersetzerin, Reiki-Meisterin/Lehrerin, Tierkommunikatorin mit Berechtigung, den Basiskurs nach Penelope Smith zu lehren. Ausbildung als Tierkommunikatorin bei Penelope Smith persönlich sowie bei ihren Schülerinnen Karina Heuzeroth und Conny Seydlitz-Oberdorfer. Regelmäßige Teilnahme am Zirkel Psychometrie und Tierkommunikation im Aloha-Institut München bei Dr. August und Sabina Rüggeberg seit 2001.

Ich möchte den genannten Lehrer/innen von Herzen danken für das tiefe Wissen, das sie mir vermittelt haben und noch vermitteln sowie für ihre Geduld mit mir.
X

Meine tierischen Lehrer und Helfer sind mein Langhaardackel Lumpi, der den Grundstein legte, meine Katzen Mecki und Muschka, die mit unglaublicher Beharrlichkeit am Ball blieben und meine Zwergpudelhündin Tara, die es geschafft hat, mich dazu zu bringen, nicht nur im stillen Kämmerlein Tierkommunikation zu betreiben, sondern mit ihr nach außen zu gehen, um unseren Beitrag dazu zu leisten, dass Menschen und Tiere die Chance bekommen, sich umfassender wahrzunehmen und wertzuschätzen. DANKE!

Lumpi